Schlagwort-Archive: veröffentlicht

„Ostseekrimi“ enthält auch coming-of-age-Elemente

DAS E-BOOK IST DA! Wie immer habe ich beim Schreiben und Nachrevidieren versucht,  mehrere Stile miteinfließen zu lassen, was aber zur Folge hat, dass bei dem Thema der Humor im Vergleich zu anderen Werken wie Plaschke oder die demnächst wieder aufgelegten Blutbankräuber  etwas ins Hintertreffen geriet. Mir war es wichtig, eine fiktive Geschichte rund um ein ernstes Thema aus damaliger Zeit zu basteln, ohne schwerpunktmäßig den Zeigefinger zu erheben oder den moralischen Besserwisser herauszukehren. Das fällt einem mit heutigem Wissen ausgestattetem Bürger 30 Jahre nach der Wende mitunter leicht.

Ich hoffe, ich habe neugierig auf das Buch gemacht und wünsche mir wie immer Rezensionen und Feedback dazu. Es ist mein erstes Buch, zu dem Recherchen nötig waren. Das e-book erscheint übrigens heute (16.9.), es wird vom 19.9. an zunächst 99ct, danach 1,99€ kosten.  Eine Printausgabe wird es vorerst nicht geben, nur bei guter Nachfrage.

Was nun das Coming-of-age betrifft, wie man es heute nennt, geht es dort am Rande auch um eine Freundschaft zweier Achtklässler, deren Hormone bei ihnen naturgemäß in dem Alter für Verwirrungen sorgen.  Das ist mein erster thematischer Ausflug in diese Richtung.   *SPOILER-ALARM ENDE*