Schlagwort-Archive: Herdumlaufbahn

Rezeptoide Recherche

Beitragsbild – Photo by Pixabay on Pexels.com

Bevor es an die Kochgeschichte geht, in der diesmal nicht mit Lachgas gekocht wird, was heißen soll, sie wird keine von Humor nur so überkochende Begebenheit, heißt es erstmal Kochsendung gucken und Rezepte lesen. Und Laptop vom Herd nehmen …

Eine Erkenntnis nach Sendungen wie „Grill den Hensler“ und Co. besteht für mich darin, dass Kochen unter Zeitdruck die Handelnden zu seltsamen Koordinationsversuchen zu bringen vermag – wenn gleichzeitig hier die Kartoffeln, da die Soße anbrennen, während der Ofen einfach nicht warm werden will usw. Lass dann mal noch eine Zutat fehlen, die noch fix besorgt werden muss, und die action ist schon mal vorkalkuliert…. Nee, keine Angst, soo einfach mache ich mir das nicht.

KüchenGeflüster als Erzählung

Jüngst entdeckte ich das Kochen wieder. Als jemand, der schon immer auf rezeptoide Kreativität steht und gern Fantasie-Eintöpfe nach ( noch) nicht existierenden Rezepten zaubert, liegt da der Gedanke nah, auch mal darüber zu schreiben. Fantasie, oder besser, Fantasy und Kochen, das klingt doch inspirierend … So eine Fantasy-Kochgeschichte spielt dann natürlich in der #Herdumlaufbahn und wird hoffentlich hungrig machen. Auf mehr davon. Geplant ist nämlich zum Ende des Jahres eine Anthologie, in der die Story erscheinen soll, derzeit arbeiten 3 Autoren an verschiedenen Geschichten zum Thema „Essen, Trinken, Kochen“.