Archiv der Kategorie: Meine Werke

Helloween ( Versuch eines Gedichtes)

Süßes oder Saures –
Wer weiß da Genaures?
Was genau ist mit Süßem gemeint?
Macht man sich die Geister mit Obst zum Feind?
Oder mögen sie Gummitiere
Schokoriegel, Lakritzvampire?
Wollen sie Bonbons, Schokolade, Drops?
Oder nehmen sie mich dann hops
Und ich muss es büßen
Dass ich nach ihrem Grüßen
Ihnen verwehrte Süßigkeiten-
Werden sie mir dafür Stress bereiten?

Die Antwort fürchte ich, ist: Oooh ja!
Weil es so schon immer war:
Gibst du nix Süßes, kriegste Saures.
Und wimmerst am Schluss: „Oh Mann, ich bedaur´ es!“

Bildgedichte (1)

Foto:(c)René Deter

Auf dem Brocken

Sie scheinen fast in die Schlucht zu kippen:
Schiefersteinartige Gipfelklippen
Als Hexenkanzel und Teufelsaltar
Kennt man sie schon so manches Jahr.

Wenn ich das Haupt des Brockens erstürm´,
Thront stolz dort dieses Gesteinsgetürm
Produkt aus Schiefer und alten Sagen
Geheimnisumwittert an nebligen Tagen

Bestaunt von Touristen, die hier und da zweifeln:
Gab´s wirklich Hexen hier? Was ist mit Teufeln?
Und zu Helloween – immer einmal im Jahr
Schwärmen sie wieder  vom Teufelsaltar.

################################

Mini Bibel

Foto: (C) Autorengemeinschaft VAseB

Das Buch der Bücher, hier ganz klein
passt so in jede Tasche rein
ob Talismann, ob Glückssymbol –
es spendet Trost, das weiß man wohl.

Die Größe weiß zu überraschen:
So passt es in die kleinsten Taschen.
Doch nun genug mit all dem Lob:
Zum Lesen braucht´s ein Mikroskop.