Es advented bereits

Zu singen in der Melodie „Schneeflöckchen Weißröckchen“

Schneeflocke Wollsocke

passt zusammen weil´s sich reimt

Ohne Socken wird’s kalt

Und man ist schnell verschleimt

Und dann sitzt man am Fenster

Hustet, niest krächzt und bellt

Draußen kichert der Schneemann

Man ist weg von der Welt

Schließlich säuft man Tinkturen

Reibt sich ein, inhaliert

Kommt man endlich auf Touren

Brummt der Kopf und man friert

Gerne blieb man zu Hause

Draußen ist es zu kalt

Doch der Glühwein ist alle

Und es weihnachtet bald

Bald schon ist man genesen

Und der Schnee schmilzt dahin

Und die dicken Wollsocken

Sind schon lang nicht mehr in

Schneeflocke Wollsocke

Einzig Schuld dran bist du

Eine Wollsocke reicht nicht

Was ich brauche sind Schuh

30.Dezember 2019

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..