Was macht eine Kamingeschichte aus?

Was man am Kamin liest oder vorliest, evtl. auch nachliest, wenn es ein Lexikon ist, in dem man blättert, 🙂 also das sollte ein Text sein, der entweder zu der Atmosphäre passt und in dem Fall mit etwas Romantik und Leichtigkeit daherkommt, oder etwas derart Spannendes, dass es den Zuhörer in eine andere Welt entführt, in andere Umstände, in ein anderes Leben. Zur Erinnerung: Mit „Parallelwelten“ hab ich´s bisher auch gehabt: Fiesland, wo Gespenster Angst vor Menschen haben, Sterbeberg-Trauerfeld, wo das Abnippeln zum Touristenmagnet und #Plaschke zum Wiedergänger und zum Schrecken eines Bestattungsunternehmers wird.

Am Kamin sind oft mehrere Generationen versammelt, also sollte eine Kamingeschichte zumindest in einer Anthologie entweder familienfreundlich oder mit einem entsprechenden anders lautenden Hinweis versehen sein. das kann im Klappentext, im Prolog oder im Titel des Buches schon erfolgen, z.B. „Kamingeschichten für Erwachsene“, „Gay mir auf den Docht“ oder dergleichen.

Erste Idee in Kurzform

Ja, es ist wahr, Susi Sarglos hat etwas mit meinem Lieblingsprotagonisten Fritz Plaschke zu tun. Sie wird im Nachbarort Totlebenich geboren und ist eine Studentin der Gerichtsmedizin. Als sie versucht, Plaschke zu treffen, weil sie an seinem Schicksal aus wissenschaftlicher Sicht Interesse hat, geschieht ein Unfall. Oder war es Mord? Der mit Hartz4 aufstockende Privatermittler Jochen Robert Schießer, von seiner dominanten Mutter gebeutelt und dem Alkohol sowie jungen Männern zugetan, scheint nicht weiter zu kommen….

Das war die erste von 3 Ideen. Die meisten Likes entscheiden, welche der insgesamt 3 Ideen für die Antho ausgewählt wird.

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.