Zum Lachen in den Weinkeller?

Es heißt, manche Leute gingen zum Lachen in den Keller. Aus dieser Redensart geht nicht hervor, ob es sich dabei um einen Weinkeller handelt, was zwar paradox klingt, aber im Bereich des Möglichen läge. Abgesehen von der tränenreichen, deprimierenden Atmo in einem Keller, in welchem alle am Weinen sind, hätte niemand etwas davon. Natürlich handelt es sich um eine andere Art Keller. Es geht dort um gegorenen Traubensaft, den Wein. Während meines Urlaubs bin ich gleich in ein ganzes Weinanbaugebiet gereist, weil ein popliger Keller gewissermaßen nur was für Flaschen ist. Ich war also im Elsass unterwegs. Hier ein paar Impressionen.

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.