Bildgedicht (11)

Bildungshunger und Wissensdurstgrobreeherbst03
sind mir eigentlich ganz wurst
steh hier zwischen den Regalen
könnt mich in Geschichten aalen
Bücher gibt´s hier hektarweise
Könnt hier lesen, bis ich vergreise
Bin aber nur vorübergehend
zwischen den Regalen stehend
für kurze Zeit ein Bücherwurm –
Weil draußen Regen ist und Sturm.

Dann ist das Stöbern eine Wonne
doch lacht sie wieder, die Frau Sonne
verlasse ich in jedem Falle
die alte Bücherlagerhalle
verstaue alle Bücher wieder
und lese draußen brav und bieder
auf meinem e-Book-Reader 🙂

2 Gedanken zu “Bildgedicht (11)

  1. ich hab nur geträumt, ich hätte einen… *ggg* war´n Irrtum zugunsdten des Gedichtes *grins*

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..