Plaschke ist wieder da….

bildneo01Der 3.August 2013 ist nun der definitive Beginn meiner Mitgliedschaft bei neobooks. Gegenwärtig befindet sich da der boshafte Verblichene in Bearbeitung. Muss ihn leider komplett neu formatieren und editieren…einbalsamiert ist er ja schon, der Gute!  Und bei der Gelegenheit kann ich voraussichtlich Plaschke 1 und 2 in das gleiche e-book einquartieren…dann wird die Überschrift PLASCHKE UND DER GULLITUNNEL eben eine Kapitelüberschrift – und es geht nahtlos weiter… wäre eine Idee… Jedenfalls hat mich nun die ebook-Leserschaft nach meinem Verduften bei bx erneut am Hals, um es mal auf vampirisch zu sagen. Leider musste ich das Cover etwas ändern, denn die neobooks-Coverbilder müssen sehr viel größer sein als ich es von bx gewöhnt bin. Aber damit kann ich leben. Im Gegensatz zu Fritz Plaschke *ggg* Selbstverständlich folgt dann in der Widgetleiste ein Link, wenn es soweit ist...

UPDATE 04.August: JETZ IST ES RAUS! Kostenlos und mit neuem Cover bei neobooks als PDF und ePUB erhältlich! Wenn Plaschke das noch erleben könnte…*ggg*

4 Gedanken zu “Plaschke ist wieder da….

  1. Ja, es wird sich nicht ändern, nur etwas fehlerfreier sein…ob ein oder zwei Teile muss ich mal sehen…auch über den Preis grübel ich noch… kostenlos hat was für sich, gerade am Anfang… andererseits – 99ct wären auch nicht zu viel…mal sehn…

  2. Dann drück ich mal die Daumen…..und gib Laut wenn es irgendwo zu sehen ist…wegen Rezi und so…ich kenne es ja…oder???

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..