Träumen erlaubt – weitere Mitautoren für Anthologie gesucht

Schreiben über die eigenen Träume – was man schon immer mal machen wollte… Unter diesem Motto wird es eine Anthologie verschiedener  Autoren und Autorinnen in Zusammenarbeit mit dem Marmilin-Verlag geben.  Gern dürfen übrigens auch Gedichte und Prosatexte zu dem Thema eingesendet werden. Die maximale Länge der eingesendeten Geschichten ist auf fünf A4 Seiten mit Schriftgröße 12 begrenzt. Nicht alle eingesendeten Texte erscheinen automatisch in der Anthologie; ein Anspruch auf Veröffentlichung entsteht nicht durch bloße Teilnahme.

brief_tinte1Und das ist geplant: Das Werk erscheint als e-book und Print mit einer verlagseigenen ISBN und einem Vorwort des Herausgebers, also meiner Wenigkeit. Das Korrektorat und die Festsetzung des Kaufpreises werden durch den Verlag realisiert, der die Anthologie zusammenstellt und auch entsprechend bewirbt.

Wer weitere Fragen hat, sollte hier einfach einen Kommentar posten oder das Kontaktformular nutzen! Mehr dazu lesen kann man auch hier und dort.

Komm, sag´s mir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.